Städte in MIchigan

Image by Mohtashim Mahin from Pixabay 

In der Übersetzung ist bei Michigan von „Großer See“ die Rede. Dem Bundesstaat kommt im Hinblick auf die Automobilindustrie eine besondere Bedeutung zu – handelt es sich bei dem Staat um den Geburtsort der Automobilindustrie. Henry Ford hat dort sein erstes Autowerk eröffnet. Einen weiteren Höhepunkt stelle touristische Ziele wie Makinac Island und Traverse City dar. Im Bild ist Michigan von zwei großen Halbinseln gekennzeichnet.

Detroit

Die Reise führt in den Südosten von Michigan. Dabei ist Detroit von einer Lage an der Grenze zu Kanada gekennzeichnet. Geprägt ist das Bild der größten Stadt von Michigan durch eine Lage nahe beim Detroit River. An dessen Uferlinie sind verschiedene Architekturstile zu erkennen. Unter den eindrucksvollen Bauwerken sind das Penobscot Building sowie das Guardian Building zu finden.

Grand Rapids

Bekannt ist Grand Rapids auch als Furniture City, was zugleich Möbelstadt bedeutet. Dort befindet sich zudem der Sitz vom Kent County. Eintauchen können Gäste in den John Ball Park. Des Weiteren befindet sich dort der Frederik Meijer Gardens & Sculpture Park. Zu einem Besuch lädt außerdem das Grand Rapids Art Museum ein. 

Warren

Innerhalb des Macomb County ist Warren die größte Stadt. Für Detroit, der Metropolregion, nimmt Warren die Funktion der größten Vorstadt wahr. Stark gekennzeichnet ist das Bild der im Jahr 1830 gegründeten Stadt von der Automobilindustrie der USA. Dies zeigt sich auch in der wechselhaften Geschichte der Stadt. 

Sterling Heights

Einen Namen hat Sterling Heights als zweitgrößte Stadt innerhalb des Macomb County. Das Motto der im Jahr 1968 gegründeten Stadt lautet „To Strive on Behalf of All“. Begonnen hat die Geschichte als Township – genauer als Jefferson Township und danach als Sterling Township. Zu Besuchen laden Parkanlagen wie der Arlingdale Park und der Avis Park ein. 

Lansing

Zur Gründung der Hauptstadt des Bundesstaates kam es im Jahr 1835. Nur wenig Fläche ist von einer Bewaldung gekennzeichnet. Im Bild präsentiert sich die Stadt mit einer Lage an den Flüssen Grand River und Red Cedar River. Unter den Sehenswürdigkeiten befinden sich das Michigan State Capitol sowie der W. J. Beal Botanischer Garten. Dieser ist in den USA der älteste seiner Art, stammt er doch aus dem Jahr 1873.

Ann Arbor

In Ann Arbor hat bezogen auf den Washtenaw County die Kreisverwaltung ihren Sitz. Gekennzeichnet ist das Bild der Stadt von einer Lage in der Nähe des Huron River. Begonnen hat die Geschichte im Jahr 1824, als es durch Elisha Waliker Rumsey und John Allen zur Gründung der Stadt kam. Zu den sehenswerten Facetten gehört das jährlich stattfindende Ann Arbor Blues und Jazz Festival. 

Flint

Als achtgrößte Stadt präsentiert sich die Stadt Flint. Die Entfernung zur Stadt Detroit beträgt etwa 95 Kilometer. Es handelt sich um den County Seat vom Genesee County. Die Grundlage für die Gründung der Stadt ging von einem Pelzhändler aus. Mehr als drei Jahrzehnte später erhielt Flint die Rechte einer Stadt. 

Dearborn

Innerhalb des Wayne County ist die Stadt Dearborn zu erreichen. Verbunden ist damit eine Lage in der Nähe der Großen Seen. Gleichzeitig ist die Stadt im Südwesten von Detroit zu erreichen. Zur Besiedlung durch Europäer kam es bereits ein erstes Mal im Jahr 1786. Erste Spuren des Dorfes Dearborn sind auf das Jahr 1836 datiert.

Livonia

Nordwestlich in Michigan ist der Wayne County zu erreic hen, indem die Livonia liegt. Bis nach Detroit beträgt die Entfernung etwa 35 Kilometer. Es handelt sich um eine recht junge Stadt, zu deren Gründung es im Jahr 1950 kam. Vermehrt wird in der Stadt die Aufmerksamkeit auf historische Gebäude gelegt. 

Westland

Umgeben wird Westland vom Wayne County. Die Geschichte beginnt im Jahr 1966 mit der Bildung aus dem Nankin Township. Doch es gab auch schon frühere Tage, sodass sichj die Geschichte bis in die Anfangsjahre vom 19. Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Zwischen Detroit und Westland beträgt die Entfernung etwa 25 Kilometer. 

Gelegenheit besteht zu Ausflügen in zwei Parks wie dem Isle-Royale Nationalpark. Dessen Gründung ist Anfang April 1940 erfolgt. Zum Besuch lädt ebenfalls der Sleepint Bear Dunes National Lakeshore ein. Gegründet wurde der Park im Oktober 1970. 

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030