Canberra

Image by Design n Print from Pixabay 

Unter den größten Städten in Australien ist Canberra auf Platz acht zu finden. Und doch ist Canberra die größte Stadt, da sie die Funktion der Hauptstadt besitzt. Umgeben wird die Stadt vom Australian Capital Territory (ACT). Bezogen auf die Städte Sydney und Melbourne, zwischen denen einst eine gewisse Uneinigkeit herrschte, ist die Stadt in einer Entfernung von 248 und 654 Kilometer zu erreichen.

Bei Canberra handelt es sich um eine sogenannte Planhauptstadt. Erforderlich wurde diese, da es eben diese Unruhe aufgrund der Rivalität zwischen Melbourne und Sydney gab. Daher sollte bezüglich der Hauptstadt ein Kompromiss gefunden werden.

Geografische Gedanken

Bei der Stadt liegt aufgrund des Verlaufs vom Molonglo River eine Teilung in zwei Hälften vor, die etwa gleich groß ausfallen. Hinsichtlich der Fläche erreicht Canberra in etwa 25 Prozent vom Australian Capital Territory (ACT). Innerhalb dieser Region ist mit dem Mount Majura mit einer Höhe von 888 Meter der höchste Gipfel. Von Bedeutung sind außerdem der Mount Taylor, der Mount Ainslie sowie der Black Mountain und der Mount Stromlo.

Sehenswerte Facetten

Gekennzeichnet ist das Bild von Canberra hinsichtlich der Anlage als Gartenstadt. Des Weiteren lassen sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Stadt entdecken. Dabei richtet sich die Aufmerksamkeit auf North Canberra und South Canberra. Es handelt es sich dabei um die ältesten Bezirke der Stadt. Touristisch interessant ist außerdem der Lake Burley Griffin. Innerhalb des Stadtteils Parkes befinden sich einige Gebäude mit besonders hoher Bedeutung. Dazu gehört das Old Parliament House, dem in den Jahren 1927 bis 1988 ein höherer Grad an Bedeutung zu kam. Immerhin handelte es sich um den provosorischen Sitz des australischen Parlaments. Zu den weiteren bedeutenden Gebäuden gehört die Nationalbibliothek in Form der National Library of Australia.

Zu Spaziergängen laden das National Carillon sowie die National Portrait Gallery ein. Ein Besuch bietet sich bei dem High Court of Australia an. Interessante Impressionen bietet das Captain James Cook Memorial an. Beeindruckend wirken die Bauwerke in Form des National Museum of Australia sowie das Australian War Memorial. Sehenswerte Einblick in die Natur zeigt die Australian National Botanic Gardens. Es handelt sich um den botanischen Garten, in dem mehr als 5500 einheimische Pflanzen zu entdecken sind.

Das Welterbe im Land

https://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/die-welterbestatten-in-australien/

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030